Sie können den Kampf gegen schmutzige Fugenlinien gewinnen, wenn Sie wissen, wie Sie Fugen mit einem umweltfreundlichen, preiswerten und natürlichen Reiniger reinigen, dem man seit Jahrhunderten vertraut.

Im Anschluss an diesen Artikel über die Reinigung von Fliesenfugen mit unserer Top-Empfehlung finden Sie eine Liste mit Lösungen für spezielle Fälle – tiefe Flecken, starke Seifenablagerungen und andere Probleme, die einen maßgeschneiderten Ansatz erfordern.

Im weiteren Verlauf dieser Informationen finden Sie empfohlene Produkte, die Ihre Fugenreinigung effektiver machen.

Achtung: alle Angaben hier sind ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für eventuell entstehende Schäden an Ihren Fliesen, Fugen, Armaturen oder sonstigen Gegenständen. Testen Sie die genannten Methoden wenn dann an einer unauffälligen Stelle oder an einem Musterstück.

Ihr Team von Boden360

Die beste Lösung für die Fugenreinigung bei Fliesen

Die beste Lösung für die Fugenreinigung bei Fliesen

Los geht’s 🙂

Unser Produkt der Wahl ist destillierter weißer Essig gemischt mit Wasser im Verhältnis 1:1.

Diese Lösung trifft genau den richtigen Punkt – effektiver bei hartnäckigem Schmutz als ph-neutrale Reiniger und dennoch sanft genug für den regelmäßigen Gebrauch. Außerdem atmen Sie keine chemischen Dämpfe ein, während Sie die Fugen wieder zum Strahlen bringen.

Das empfohlene Werkzeug für die Reinigung mit weißer Essiglösung ist eine Bürste mit mäßig steifen Borsten.

Fliesen Fugen reinigen: Die Utensilien

Der erste Schritt ist die Zusammenstellung des Zubehörs.

Destillierter weißer Essig: Wir empfehlen, weißen Essig in Lebensmittelqualität zu verwenden.

Bürste mit steifen Borsten: Wir bevorzugen eine Bürste mit einem großen Kopf, weil sie vielseitig einsetzbar ist. Die Oxo Good Grips Schrubbbürste ist gut gebaut und langlebig. Wenn Sie gerne genau das richtige Werkzeug für jede Aufgabe haben, dann greifen Sie zu einer Bürste mit einer einzelnen, schmalen Borstenreihe für eine gezieltere Reinigung der Fugen. Die Fugenial Tussinator Fugenreinigungsbürste ist eine gute Wahl.

Diese Handbürsten erfordern, dass Sie nahe an den Fliesen stehen, und wenn es sich um einen Bodenbelag handelt, bedeutet das, dass Sie auf Händen und Knien stehen müssen.

Sprühflasche: Billige Sprühflaschen kosten ein paar Euro, aber sie sind oft nicht sehr haltbar und/oder undicht. Es ergibt Sinn, eine Qualitäts-Sprühflasche zu kaufen.

Angebot

Fliesenfugen reinigen: Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Grundreinigung

Fliesenfugen reinigen Schritt für Schritt

Hier erfahren Sie, wie Sie Fugen mit Essig reinigen. Es ist zwar keine Raketenwissenschaft, aber wenn Sie systematisch vorgehen, erzielen Sie bessere Ergebnisse.

  1. Bereiten Sie die Fliese für die Reinigung vor. Fegen Sie den Boden, um körnigen Schmutz zu entfernen, der die Fliese zerkratzen oder die Fuge beschädigen könnte. Trocknen Sie Dusch- oder Bodenfliesen, um eine Verdünnung der Reinigungslösung zu verhindern.
  2. Mischen Sie Ihre Lösung. Viele Sprühflaschen haben ein Fassungsvermögen von ca. vier Tassen. Geben Sie also zwei Tassen weißen Essig und zwei Tassen warmes Wasser hinzu, um das Verhältnis 1:1 zu erreichen, verschließen Sie die Flasche und schütteln Sie sie vorsichtig.
  3. Stellen Sie Ihr Sprühgerät auf den Modus „Sprühen“ und nicht auf „Strahl“, es sei denn, Sie sind ein sehr guter Schütze 🙂 Es ist wichtig, dass die Fugenmasse gut bedeckt wird.
  4. Lassen Sie die Lösung 5-10 Minuten an den Wänden einwirken, oder so lange, wie sie nass bleibt, und bis zu 20 Minuten am Boden.
  5. Sprühen Sie die Fliesen erneut ein und schrubben Sie kräftig mit Ihrer Bürste oder einem Reinigungs-Pad. Eine kreisförmige Bewegung funktioniert gut für Fugen um kleine Fliesen herum; eine Hin- und Herbewegung entlang der Fuge spart Kraft, wenn Sie Fugen um Fliesen herum schrubben.
  6. Spülen Sie den geschrubbten Bereich mit einer für den Ort geeigneten Methode ab. In einer Dusche können Sie möglicherweise den Duschkopf verwenden. Auf Böden funktionieren ein feuchter Mopp oder ein Tuch und warmes Wasser gut.

Wie man Fugen reinigt: Tipps für schwierige Aufgaben

Die oben beschriebene Methode reicht für die meisten verschmutzten Fugen aus, aber es gibt besondere Umstände, die spezifischere Reinigungsmethoden erfordern.

Wie man Fugen reinigt: Tipps für schwierige Aufgaben

So reinigen Sie verschmutzte Fugen – nicht ölig: Backpulver ist ein weiteres Naturprodukt mit einer langen Geschichte als Reinigungsmittel. Es hat eine gewisse Körnung, die es zu einem großartigen Scheuermittel macht. Mischen Sie warmes Wasser und so viel Backpulver, dass eine dicke Paste entsteht. Tragen Sie die Paste mit einem Plastikspachtel auf die Fugen auf. Sprühen Sie dann Ihre 1:1-Lösung aus warmem Wasser und weißem Essig auf die Paste. Tragen Sie so viel auf, dass die Paste leicht schäumt. Wenn dies der Fall ist, schrubben Sie sie mit Ihrer Borstenbürste. Wischen Sie die Paste ab und spülen Sie die Kachel ab.

Wie man schimmelige Fugen reinigt: Wenn sanftere Methoden nicht funktionieren, ist Chlorbleiche bei Schimmel- und Mehltau-Flecken oft wirksam. Bei wiederholter Anwendung wird die Fuge beschädigt, daher sollten Sie, sobald sie sauber ist, eine mildere Methode für die wöchentliche Pflege wählen. Soft Scrub Gel wird in einer Flasche mit einer Düse geliefert, so dass es einfach direkt auf die Fugen aufgetragen werden kann.

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett zum Auftragen, Verarbeiten und Entfernen des Reinigungsmittels.

Wenn die Standard-Fugenreinigung nicht funktioniert

Wenn die Standard-Fugenreinigung nicht funktioniert

Wenn bewährte Methoden zum Reinigen von verschmutzten Fugen nicht funktionieren, gibt es ein paar andere Tricks, die Sie anwenden können.

Fugenstifte: Diese praktischen Produkte funktionieren bei Fugen, die schmutzig, aber nicht dunkel verfärbt sind. Sie sind eine kurzfristige Lösung, wenn Sie Ihr Haus auf den Markt bringen oder kurz davor sind, Gäste für den Urlaub zu bekommen. Viele Fugenstifte sind in sechs oder mehr Farben erhältlich. Die Stifte bedecken die Fugenmasse mit Farbe, um einen dramatischen Unterschied zu schaffen, so dass sie auf dem gesamten Boden, der Wand oder der Duschkabine verwendet werden müssen. Das macht das Auftragen bei großen Flächen langsam und mühsam und teuer, da Sie eine Handvoll Stifte benötigen, ist aber bei begrenztem Platzangebot eine Überlegung wert.

Schleifpapier: Damit haben Sie wahrscheinlich nicht gerechnet, aber feines Schleifpapier wie 3M Aluminium-Oxyid-Schleifpapier kann bei verkrusteten mineralischen Ablagerungen und dauerhaften Flecken ein „letzter Ausweg“ sein.

Sie müssen den Fugenmörtel nach der Verwendung von Schleifpapier versiegeln, da Sie die vorhandene Versiegelung und die oberste Schicht des Fugenmörtels entfernen werden. Die beste Methode ist, einen Bleistift mit einem Radiergummi zu nehmen und das Schleifpapier in Streifen zu schneiden, die etwa so breit sind wie der Radiergummi. Wickeln Sie das Papier um den Radiergummi und benutzen Sie es als Werkzeug, um nur die Fugenmasse abzuschleifen. Schleifpapier wird am besten bei punktuellen Flecken verwendet. Es wäre sehr mühsam, die gesamte Fuge abzuschleifen, selbst in einer kleinen Dusche oder einem Badezimmerboden.

Bohrer-Zubehör-Sets: Für die allgemeine Reinigung, die eine Borstenbürste erfordert, kann eine Bohrmaschine oder ein Bohrschrauber, die mit einem Zubehörsatz für die Fliesenreinigung ausgestattet sind, Arbeit sparen und die Arbeit schneller erledigen.

Versiegeln und Pflegen von Fliesen Fugen

Versiegeln und Pflegen von Fliesen Fugen

Wenn Sie sich die Mühe gemacht haben, die Fugen sauber zu halten, wird es mit diesen grundlegenden Tipps einfacher.

Tragen Sie jetzt und alle ein bis zwei Jahre eine durchdringende Versiegelung auf die sauberen Fugen auf. Wischen Sie verschüttete Flüssigkeiten sofort auf.

Spülen Sie die Duschkabine aus und wischen Sie die Wände nach jedem Duschen ab, um die Bildung von Seifenschaum und Mineralablagerungen zu verhindern.

Fegen und wischen Sie Ihren Fliesenboden wöchentlich mit einem hochwertigen Bodenmopp. Spülen Sie gewischte Böden immer mit sauberem Wasser ab, um zu verhindern, dass sich der Schmutz erneut auf den Fliesen und Fugen ablagert.

Letzte Aktualisierung am 16.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

ACHTUNG, Schnitzeljagd beginnt in: