Granitböden sind, wie andere Formen von Natursteinböden, ein Maßstab für Qualität und Luxus, aber woher kommt Granit, bevor er zu einem schönen Baumaterial verarbeitet wird?

Was ist Granit?

Was ist Granit?

Lassen Sie uns hier beginnen. Granit ist, wie Sie wissen, eine Gesteinsart, und zwar eine sehr harte. Es ist ein Eruptivgestein mit großen Kristallkörnern, die mit dem Auge sichtbar sind. Das Grundmaterial ist Quarz mit Einschlüssen von Feldspat, Glimmer, Amphibolen und anderen Mineralien, die die Farbvariationen erzeugen, die man in Granitplatten findet. Experten für Granitböden verwenden etwa 20 verschiedene Farbkategorien, um die Farbvariationen zu klassifizieren, die in Granit vorkommen. Für Marketingzwecke werden mehr als 75 Farbnamen verwendet, um die große Vielfalt von Granit zu beschreiben.

Wo wird Granit gefunden?

Wo findet man Granit, bzw. wo wird Granit abgebaut?

Das ist es, was die meisten Menschen meinen, wenn sie fragen: „Woher kommt Granit?

Viele Menschen sind überrascht zu erfahren, dass Granit in den meisten Regionen der Welt vorkommt. Es ist das am häufigsten vorkommende Eruptivgestein auf der Erdoberfläche. Einige der berühmtesten Felsen in den USA sind aus Granit, darunter Mount Rushmore, Stone Mountain in Georgia, die Wände des Yosemite Valley und die White Mountains in New Hampshire.

Es gibt zwei Gründe, warum die Verwendung von Granit in der Vergangenheit nicht stärker verbreitet war und warum er im Vergleich zu anderen Materialien immer noch recht teuer ist. Erstens ist es schwierig, ihn aus dem Boden zu holen und zweitens ist es auch schwierig, Granit zu Bodenplatten und Fliesen, Arbeitsplatten, Kaminmänteln und vielem mehr zu verarbeiten.

Wichtige Produzenten von Granit

Woher kommt der Granit in Bezug auf die Länder? Woher bekommen wir den Granit, der zu schönen Materialien für das Haus verarbeitet wird?

Brasilien: Nach einigen Schätzungen werden 90 % des in den Vereinigten Staaten verwendeten Granits in Brasilien abgebaut. Einige glauben, dass diese Schätzung etwas zu hoch ist, obwohl sie sicher nahe dran ist.

Indien: Dieses Land ist ein beständiger Lieferant von Granitböden, insbesondere von sehr dunklen Materialien und dem berühmten „absolut schwarzen“ Granit, der mit Vorsicht zu genießen ist, da er zum Teil künstlich nachgedunkelt wird.

Italien: Besser bekannt als Lieferant für den feinsten Marmor der Welt, produziert und exportiert Italien auch Granit.

China: Chinas Granitindustrie wächst schnell. Wenn irgendein Land Brasilien den Spitzenplatz in der Granitproduktion streitig machen wird, dann ist es wahrscheinlich China.

Die USA, Kanada, Spanien, die Türkei, Finnland und ein paar afrikanische Nationen produzieren geringere Mengen an Granitbaustoffen. Ein Land, das neu in die Granitproduktion eingestiegen ist, und zwar mit großem Elan, ist Saudi-Arabien.