Vinylboden günstig online als Angebot oder Restposten erwerben

Die Vorzüge von Vinylböden betreffen nicht nur Materialeigenschaften, Optik oder Verlegefreundlichkeit, auch die Kosten sind verhältnismäßig gering.

Dieser Artikel unterstützt Sie auf der Suche nach Anbietern, bei denen Sie Ihren Vinylboden günstig kaufen können.

So vielfältig ein Vinylboden ist, so unterschiedlich können auch die Preise sein.

Wenn es um die Anschaffung eines neuen Vinylbodens geht, lässt sich durch Recherche und den Vergleich von Angeboten und Anbietern eine Menge Geld sparen.

Ob selbstklebendes Vinyl oder Klick-Vinyl, ob Vinylboden in Holz-, Stein– oder Betonoptik, ob als Diele oder Fliese – nahezu für jeden Vinylboden lassen sich auf unterschiedliche Weise günstige Angebote finden.

Vinylboden günstig online bestellen

Das digitale Zeitalter eröffnet neue Möglichkeiten, wenn es um Preisvergleiche und Schnäppchenjagd geht.

Das ist auch bei Vinylboden nicht anders.

Unzählige Online-Shops bieten Vinylboden zu günstigen Preisen oder locken mit speziellen Angeboten.

Sofern es sich um einen seriösen und zertifizierten Anbieter handelt, ist gegen einen Online-Kauf auch nichts einzuwenden.

Im Gegenteil – einen Vinylboden online zu bestellen hat durchaus Vorzüge, wie etwa das umfassende Sortiment, die orts- und zeitunabhängige Auswahl oder die bequeme Lieferung direkt vor die Haustür.

Bedenken, ob der Vinylboden dann auch tatsächlich passt oder gefällt, spielen dabei meist auch keine Rolle mehr: Denn bei den meisten Online-Shops können vor der Bestellung kostenlose Muster des Vinylbodens angefordert werden.

Zu den größten und bekanntesten Online-Shops für Vinylböden zählen zum Beispiel:

planeo.de

Neben Vinylböden von bekannten Herstellern findet sich im Online-Shop von Planeo auch ein umfassendes Sortiment der Eigenmarke „planeo“ – übersichtlich und strukturiert dargestellt.

Der zertifizierte Trusted Shop garantiert nicht nur einen seriösen Bestell- und Zahlungsvorgang, sondern bietet auch ein umfassendes Serviceangebot:

  • Kostenfreier Musterversand,
  • versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands,
  • Gratis-Einlagerung bestellter Ware
  • 24-Stunden-Express-Lieferung
  • telefonische Fachberatung
  • kundenfreundliche Beratungszeiten

Angebote in verschiedenen Preiskategorien in Kombination mit regelmäßigen Sonderaktionen und Abverkäufen bieten vielfältige Möglichkeiten, um einen passenden, guten und günstigen Vinylboden zu finden.

casando.de

Eine große Auswahl an Klick-Vinylböden von verschiedenen Herstellern, zum Teil mit versandkostenfreier Lieferung, hat casando.de im Angebot. Auch dieser Online-Shop verfügt über das Trusted-Shop-Zertifikat, bietet kostenlose Musterversand binnen 24 Stunden und eine telefonische Fachberatung.

Sollte der Vinylboden doch nicht den Vorstellungen entsprechen, sorgt das 123 Tage gültige Rückgaberecht für unkomplizierte Rücksendung.

floor24.de

Zusätzlich zum regulären Sortiment von Vinylböden in verschiedenen Formaten und Dekoren, lassen sich in der Kategorie Sonderposten und Aktionen auf floor24.de Vinylboden-Schnäppchen zu zeitlich begrenzten Tiefpreisen entdecken.

Weitere Online-Shops mit einer vielfältigen Auswahl an Vinylböden jeglicher Art sind Laminat-Schmiede.de, vinylonline24.de, deinetuer.de und viele weitere mehr.

Günstiger Vinylboden aus dem Baumarkt

Wer sich seinen neuen Vinylboden lieber persönlich aussucht und gegebenenfalls gleich mitnehmen möchte, der ist in Baumärkten gut beraten.

Von Obi oder Hornbach über BayWa oder Globus bis hin zu Hagebaumarkt, Toom oder Roller – nahezu alle gut sortierten Baumärkte verfügen über große Bodenabteilungen mit einem breiten Sortiment an verschiedenen Vinylböden diverser Produzenten.

Das Angebot reicht von Massivvinyl als Meterware, Klick-Vinyl in Planken oder Dielen bis hin zu PVC Fliesen in den unterschiedlichsten Dekoren und Optiken.

Rabattaktionen, Kundenkarten oder Lagerabverkäufe bieten auch hier immer wieder die Möglichkeit, den Vinylboden besonders billig zu ergattern.

Aber auch ohne spezielle Aktionen ist laufend eine bestimmte Auswahl von Vinylböden im Angebot.

Verfügt der Baumarkt über einen Online-Shop – was meistens der Fall ist – kann dadurch eine Vorauswahl an geeigneten Vinylböden getroffen, eine Merkliste erstellt und die Verfügbarkeit in der jeweiligen Filiale überprüft werden.

Das erleichtert nicht nur die Entscheidung, sondern spart auch Zeit und unnötige Wege.

Natürlich kann der Vinylboden aus dem Baumarkt auch direkt im Online-Shop bestellt werden.

Vinylboden günstig als Restposten online erwerben

Vinylboden-Restposten finden

Insbesondere für Reparaturen oder kleinere Renovierungen, sind oft nur geringe Mengen des Vinylbodens notwendig.

Sowohl Online-Shops als auch Baumärkte bieten Restposten von Vinylböden meist zu absoluten Sonderkonditionen an – die Preise liegen zum Großteil weit unter dem regulären Verkaufspreis.

Damit stellen Restposten eine bewährte Alternative dar, wenn es darum geht, Vinylboden gut und günstig zu kaufen.

Last Updated on